Der ein oder andere hat es vielleicht schon mitbekommen bzw. sich evt. gefragt, warum es in den letzten Wochen mit den Beiträgen in dem BLOG etwas ruhiger geworden ist. Die Antwort ist recht einfach: Ich war sehr in die Kanzleigründung eingebunden, weshalb dann das bloggen etwas zu kurz gekommen ist. Das soll sich aber nun wieder ändern. Ich werde nun wieder regelmäßig Beiträge in dem BLOG veröffentlichen.

Die neue Webseite meiner Rechtsanwaltskanzlei ist übrigens inzwischen auch online und kann unter www.kanzlei-rinklin.de betrachtet werden.